FAQs

Hier findest du hÀufige Fragen und Antworten zu Reboots.
Du bist bereits Kunde? Dann wirf einen Blick in unser Help Center!

DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN

Die Pants machen dort weiter, wo die Boots aufhören: Die Boots werden wie zwei separate Stiefel angezogen und schließen deine gesamte Beinmuskulatur von den Zehen bis hoch zur Leiste in deine Recovery-Anwendung mit ein. Die Pants gehen noch einen Schritt weiter: Sie bestehen aus einer zusammenhĂ€ngenden Hose und reichen von den Zehen bis zu deiner Körpermitte - je nach KörpergrĂ¶ĂŸe. So helfen dir die Pants zusĂ€tzlich auch bei der Regeneration der großen und wichtigen Muskelgruppen am GesĂ€ĂŸ und im HĂŒft- und RĂŒckenbereich.

Unsere Pants gibt es in einer EinheitsgrĂ¶ĂŸe, die fĂŒr fast jeden optimal passt. Sie passen sich an deine GrĂ¶ĂŸe an und enden – je nach KörpergrĂ¶ĂŸe – an deiner Körpermitte.
Dadurch sparst du dir nicht nur das lÀstige Ausmessen, sondern kannst dir deine Pants auch entspannt mit einem Trainingspartner teilen.

Unsere beiden Modelle bieten dir mit 240mmHg maximalem Druck eine starke Leistung fĂŒr deine Recovery. Durch die Auswahl verschiedener Programme und deaktivierbarer Kammern, kannst du deine Massage außerdem immer ganz individuell an deine BedĂŒrfnisse anpassen.
Unser Reboots Go Modell ist auch fĂŒr den Einsatz unterwegs geeignet. Es besitzt ein kompaktes SteuergerĂ€t und einen eingebauten Akku. So ermöglicht es dir deine Recovery Anwendung ĂŒberall, wo du gerade bist.


Das Reboots One Modell dagegen benötigt einen Stromanschluss. DafĂŒr bietet dir dieses Modell acht Luftkammern an, durch die du kleinere Bereiche deiner Muskulatur noch genauer ansteuern kannst. Du bist noch unsicher, welches Modell fĂŒr dich das richtige ist? Wir helfen dir gerne weiter!

Reboots ist kein medizinisches Produkt. Bei medizinischen oder gesundheitlichen Fragen bitten wir dich, im Vorfeld den Rat deines Hausarztes einzuholen. Er kann dir eine gute individuelle Empfehlung geben. Bei der Auswahl des richtigen Modells helfen wir dir dann gerne weiter.

Recovery Boots sorgen fĂŒr eine gleitende Massage an deinen Beinen. So helfen Sie dir, Abfallprodukte deines Stoffwechsels abzutransportieren, wie z.B. BLa (blood lactic acid), die sich wĂ€hrend sportlicher BetĂ€tigung in deinen Muskeln ansammeln und dort ungewollte ErmĂŒdungseffekte hervorrufen.

Die allermeisten spĂŒren nach einem intensiven Training einen deutlichen Effekt. Dies wurde auch durch verschiedenen Studien belegt. Allerdings wirkt sich die Recovery-Anwendung bei jedem individuell aus. Am besten probierst du es deshalb selbst aus und ĂŒberzeugst dich von unseren Reboots. In unserem Help-Center findest du einen Artikel darĂŒber, was der aktuelle Stand wissenschaftlicher Studien ist.

Reboots arbeitet mit relativ hohem Druck (bis zu 240mmHg) und einer hohen Anzahl an Luftkammern als die meisten anderen Anbieter. Dies bewirkt eine intensive und gleitende Kompressionswelle. Somit erlauben Reboots eine individuelle als auch intensive Regeneration.

Online kannst du Reboots nur in unserem Webshop erwerben.

Du kannst Reboots auf verschiedenen Veranstaltungen testen. Diese werden auf unseren Social Media KanĂ€len angekĂŒndigt:
instagram.com/rebootsrecovery

Außerdem hast du beim Kauf die Möglichkeit, Reboots innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt zu testen und (unter BerĂŒcksichtigung der allgemeinen RĂŒckgabebedingungen) wieder an uns zurĂŒckzusenden, solltest du nicht zufrieden sein.

Die genauen Maße der Boots, Pants und Arm Cuffs findest du hier in unserer Support Area.

Fragen zur Anwendung

In unserer Knowledge Base findest du Infos zur Anwendung

Fragen zur richtigen GrĂ¶ĂŸe

In unserem GrĂ¶ĂŸen-Guide findest du Infos zur Auswahl der richtigen GrĂ¶ĂŸe.

REBOOTS GO

Kurz: Ja! Du kannst deine Reboots Go sowohl mit Anschluss an der Steckdose, als auch ĂŒber den (aufgeladenen) Akku nutzen.

Nein, dies ist zum aktuellen Zeitpunkt leider nicht möglich.

Mit Reboots Go möchten wir maximale MobilitĂ€t bieten. Reboots Go solltest du ĂŒberall problemlos ĂŒber eine Steckdose laden können. Vorausgesetzt du verwendest den richtigen Steckdosen-Adapter.

Ja, normalerweise sollte es dabei keine Probleme geben. Wichtig ist allerdings, dass man zumindest das SteuergerÀt mit ins HandgepÀck nimmt und nicht ins ReisegepÀck.

Wir können jedoch nicht dafĂŒr garantieren, dass ihr keine Probleme bekommt, da es keine vollkommen einheitlichen GepĂ€ckbestimmungen gibt. Wir hatten auf einigen Flugreisen bisher keine Problem.

Reboots Go lĂ€sst sich dank seiner Maße problemlos unterwegs mitnehmen. In unserem Shop findest du eine praktische Transporttasche, die passgenau fĂŒr Reboots Go angefertigt wurde und dich SteuergerĂ€t, SchlĂ€uche und Boots problemlos transportieren lĂ€sst. Hier geht's zum Produkt.

Der Akku hÀlt ca. 3 Stunden.

REBOOTS ONE + ONE LITE

Das kommt darauf an, welche Netzspannung in den LÀndern verwendet wird. Die Reboots One funktionieren aktuell nur mit einer Spannung von 230 Volt. Diese ist in fast allen europÀischen LÀndern, wie Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien oder der UK verbreitet, sodass du Reboots hier problemlos einsetzen kannst.
Allerdings gibt es einige LĂ€nder, in denen eine andere Netzspannung verwendet wird. In den USA, Teilen von SĂŒdamerika und Asien ist beispielsweise eine Spannung von 110 Volt ĂŒblich. In diesem Fall benötigst du einen Spannungsumwandler, um Reboots One nutzen zu können.

Kurz und knapp: Die Anzahl der Kammern. Reboots One verfĂŒgt ĂŒber 8 Kompressionskammern, Reboots One Lite verfĂŒgt lediglich ĂŒber 6 Kompressionskammern. Reboots One Lite ist daher ideal fĂŒr Einsteiger, die auf zusĂ€tzliche Kammern verzichten können und trotzdem in den vollen Genuss der Recovery-Anwendung kommen wollen. 

Der GerĂ€uschpegel betrĂ€gt ca. 60 dB. Das ist vergleichbar mit der LautstĂ€rke eines KĂŒhlschranks ist. Du kannst dich wĂ€hrend der Anwendung normal unterhalten, Fernsehen oder Musik hören und entspannen.

Ja, du kannst die Boots oder Pants mithilfe des mitgelieferten Quick Connectors auch gleichzeitig mit z.B. dem Arm Cuff verwenden.

FRAGEN ZUM VERSAND

Sobald deine Zahlung bei uns eingegangen ist, wird dein Paket am folgenden Werktag an den Paketdienst ĂŒbergeben. Innerhalb von Deutschland dauert es dann in der Regel ein bis zwei weitere Werktage, bis deine Reboots bei dir eintreffen. Ins Ausland dauert die Lieferung aktuell zwischen 5 und 9 Werktagen. Sobald dein Paket versendet wurde, erhĂ€ltst du eine automatische Mail mit deiner Sendungsverfolgungsnummer von uns. Bei weiteren Fragen, stell uns gerne eine Anfrage ĂŒber das Kontaktformular oder den Live-Chat.

Zurzeit versenden wir Reboots in die gesamte EU und auf Anfrage auch weltweit. Falls du Reboots außerhalb der EU gesendet bekommen möchtest, kannst du uns gerne kontaktieren.

FRAGEN ZUR ZAHLUNG

Die Zahlung kannst du auf verschiedenste Weise tÀtigen. Hierbei kannst du zwischen folgenden Methoden wÀhlen:
- Kreditkartenzahlung (Visa, Mastercard und American Express)
- Paypal
- Rechnung via Klarna
- SofortĂŒberweisung / Lastschriftverfahren (via SofortĂŒberweisung von Klarna)
- Ratenkauf via Klarna
- BankĂŒberweisung / Vorkasse

Du kannst deine Reboots bis zu 14 Tage nach dem Kauf unter BerĂŒcksichtigung der allgemeinen RĂŒckgabebedingungen an uns zurĂŒckschicken. NĂ€here Informationen ĂŒber die Bedingungen des RĂŒckversandes findest du in unserer Widerrufsbelehrung. Eine Geld - zurĂŒck - Garantie ĂŒber diese Frist hinaus gibt es nicht.

Ja, es ist möglich deine Reboots ĂŒber Klarna in Raten zu bezahlen. Die Zahlung kann dabei in 1 bis 24 Raten erfolgen.

FĂŒr jede Option variieren die jĂ€hrlichen ZinssĂ€tze zwischen 9,99% und 11,95%. Es fallen keine zusĂ€tzlichen GebĂŒhren an, außer den Zinsen und den ErinnerungsgebĂŒhren, die anfallen, wenn du das FĂ€lligkeitsdatum verpasst.

Innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt deiner Reboots kannst du deine Bestellung - solltest du nicht ĂŒberzeugt sein - widerrufen. Da wir deinen Widerruf in schriftlicher Form benötigen, wende dich bitte ĂŒber unser Kontaktformular an uns. Wir werden dir dann schnellstmöglich weiterhelfen.

Falls du eine Lieferadresse in der EU hast, wird die Rechnung inklusive Mehrwertsteuer ausgestellt. FĂŒr Nicht-EU-LĂ€nder, wie der Schweiz, wird die Rechnung ohne Mehrwertsteuer ausgestellt (brutto = netto).

Unter bestimmten UmstĂ€nden ist es möglich, dass Reboots als Werbungskosten abgesetzt werden können. Dein Steuerberater kann dir Auskunft geben, ob dies fĂŒr dich möglich ist. Dies stellt keine steuerliche Beratung dar.

SPONSORING

Ja, wir schließen Sponsorings mit semiprofessionellen und professionellen Sportlern ab. Pauschale Voraussetzungen gibt es hierzu nicht. Falls du also ein Sponsoring in Betracht ziehst, freuen wir uns von dir zu hören. Bitte fĂŒg deiner Anfrage Links zu deinen Social Media KanĂ€len bei. Du kannst hierzu unser regulĂ€res Kontaktformular verwenden.

Ja, gibt es. Zudem bieten wir auch die Möglichkeit, dass wir eurem Team oder Verein LeihgerĂ€te testweise zur VerfĂŒgung stellen oder ein Recovery-Berater euch besucht. Kontaktiere uns hierzu am bestem.

FRAGE NICHT DABEI?

Deine Frage ist nicht dabei? Dann schreib uns und wir helfen dir gerne weiter!